Dr. med. Marc Unkelbach, München

Dr. med. Marc Unkelbach

HNO Arzt

Dr. med. Marc Unkelbach

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

auf den folgenden Seiten können Sie mich und unser Konzept der HNOMedic besser kennenlernen. Unser Konzept beinhaltet verschiedene Spezialisten für verschiedene Erkrankungen. Ich selbst habe mich auf die funktionell endonasale Chirurgie, Mittelohroperationen und Speicheldrüsenerkrankungen im operativen Bereich spezialisiert, hier bin ich auch (zumindest bei den Patienten, die mich bewertet haben ;-)), besonders beliebt. Große Erfahrung habe ich auch mit der Digitalen Volumentomografie, einem speziellen Röntgenverfahren zur Diagnosesicherung in der HNO Heilkunde.

Im nicht chirurgischen Gebiet beschäftige ich mich gerne mit hartnäckigen Infekten, sowie mit anhaltenden Stimm- und Sprachproblemen.

Sie haben eine persönliche Frage, die Sie mit mir besprechen möchten? Gerne stehe ich Ihnen zur Seite, untersuche Sie gründlich und gehe mit Ihnen alle infrage kommenden Therapieverfahren durch.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. med. Marc Unkelbach

Bei diesen Operationen wird nach ausführlicher Diagnostik (Anamnese, Endoskopie und Funktionsuntersuchungen der Nase, Allergietests, evtl. Röntgenuntersuchungen wie CT oder DVT) eine Operation im Inneren der Nase durchgeführt, um die zugrunde liegenden Störungen (behinderte Nasenatmung, wiederkehrende Entzündungen, Polypen) zu beheben.

Die Operationen finden in der Regel in Vollnarkose, verbunden mit einem kurzen stationären Aufenthalt statt.

Mittelohroperationen

Bei diesen Operationen steht in der Regel die Verbesserung des Gehörs oder die Entfernung chronischer Entzündungen (wie Cholesteatome, chronische Mittelohrenzündungen) im Vordergrund. 

Die Operationen werden entweder in örtlicher Betäubung oder in Vollnarkose operiert, es folgt ein kurzer stationärer Aufenthalt.

Speicheldrüsenerkrankungen

Speicheldrüsenerkankungen sind sehr selten, sollten dann jedoch von entsprechenden Experten beurteilt und behandelt werden. Da die Tumore der Speicheldrüsen auch bösartig sein können, ist in der Regel eine operative Entfernung notwendig. Die unmittelbare Nähe um Gesichtsnerven macht eine große chirurgische Sorgfalt notwendig, die große Erfahrung in der Mirkochirurgie verlangt.

  • Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (HNO)
  • Operative HNO
  • Zweitmeinungen
  • Kinder-HNO
  • Digitale Volumentomographie
  • Arzt für Krankenhaushygiene
  • Plastische Operationen
  • funktionell endonasale HNO Operationen

  • Mittelohroperationen

  • Speicheldrüsenerkrankungen

  • funktionell endonasale Operationen

  • Allgemeine Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (HNO)
  • Operative Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Tinnitus und Hörsturz
  • Schwindel und Gleichgewichtsstörungen
  • Allergologie