Aktuelle Hinweise zu Coronavirus (Covid-19)

Liebe Patienten, Besucher und Kollegen, 

aufgrund der weiterhin hohen Zahlen an nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus, müssen die allgemeinen Regelungen an der HNO-Klinik Bogenhausen Dr. Gaertner GmbH vorübergehend strenger gehalten werden. Dies dient in erster Linie zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter und damit auch zum Erhalt der funktionsfähigen Behandlung in unserer Klinik.

Die wichtigsten Regelungen haben wir Ihnen auf dieser Seite zusammen gefasst:

Für Patienten:

  • Jeder Patient, der die Klinik betritt, ist verpflichtet eine FFP-2-Maske zu tragen
  • Bei jedem Patienten führen unsere Stationsärzte einen Vorab-Check nach Symptomen und Kontaktdatenaufnahmen durch. In diesem Zusammenhang messen wir die Temperatur und führen einen PCR-Test durch
  • Für den Zeitraum zwischen der PCR-Testung und dem Klinikaufenthalt, müssen sich unsere Patienten in häusliche Quarantäne begeben
  • Ergibt sich aus der Risikoabfrage und der Testung auf den Coronavirus kein Verdacht, dürfen die Patienten in der Klinik aufgenommen werden

Für Besucher: 

  • Begleitpersonen sind nur aus medizinischen Gründen gestattet – z.B. für minderjährige, gebrechliche, verwirrte Patienten sowie Dolmetscher zum Übersetzen

Für Mitarbeiter: 

  • Regelmäßige Testungen gem. der TestV (Antigen-Schnelltest, PCR-Test) sind fester Bestandteil unserer Hygieneschutzmaßnahmen

Details können Sie jederzeit telefonisch unter +49 89 99 89 02 0 erbitten. Weitere Informationen können Sie jederzeit vom Robert-Koch-Institut sowie von dem Referat für Gesundheit und Umwelt einsehen. 


Vielen Dank für Ihr Verständnis und Mithilfe

Ihre HNO-Klinik Bogenhausen Dr. Gaertner GmbH



letzte Aktualisierung: 25.03.2021


Share this Post