Gesundheits- und Krankenpfleger/in gesucht

Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit Interesse am psychosomatischen Ansatz Wir bieten Ihnen Kein Schichtdienst, keine Nachtdienste, keine Grundpflege Die Mitarbeit in einem netten, innovativen und multiprofessionellen Team Ein interessantes, komplexes und herausforderndes Aufgabengebiet Arbeit in einer Tagesklinik Die Weiterentwicklung Ihrer beruflichen Kompetenz durch gezielte Fort- und Weiterbildung mit Kostenübernahme der Fortbildungsbeiträge Ihre Aufgabenbereiche: Sie planen, koordinieren und dokumentieren Pflegemaßnahmen Sie betreuen und pflegen Patienten eigenverantwortlich in unserem tagesstationären HNO-Psychosomatischen Fachbereich Ihr Profil Engagement, Teamfähigkeit sowie Organisationsgeschick verbunden mit einer hohen fachlichen und sozialen Kompetenz eigenständige Arbeitsweise mit guter Selbstorganisation Sie können eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in vorweisen. Vorzugsweise mit Kenntnissen in einem psychosomatischen Fachbereich sowie Fachweiterbildung. Persönlich zeichnen Sie sich sowohl durch Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit verbunden mit einer wertschätzenden Haltung im Umgang mit Ihren Mitmenschen aus. Sie verfügen über ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie Engagement und haben Freude an der Kooperation innerhalb eines multiprofessionellen Teams. Sie fühlen sich angesprochen , dann klären wir alles Weitere im persönlichen Gespräch.Ihre Bewerbung richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an: gl@gaertnerklinik.de oder per Post:HNO-Klinik Dr. Gaertner, Geschäftsstelle Personal, Possartstr. 27-31, 81679 München. 

DIE KULTURSTATION – ALLE SINNE IM GLEICHGEWICHT

Die KulturStation ist ein Projekt der Gaertner Stiftung für Gesundheit, Soziales und Kultur, das in enger Zusammenarbeit mit der HNO-Klinik Dr. Gaertner gegründet wurde. Die Klinik ist seit über 65 Jahren eine der führenden Fachkliniken für HNO-Medizin in München und verfügt über vielseitige Therapiemöglichkeiten mit ganzheitlichem Ansatz zu allen HNO-Erkrankungen. Das Programm der Gaertner Stiftung stellt eine Erweiterung und Vervollständigung der Therapien und Maßnahmen der HNO-Klinik dar, um als Patient oder Betroffener auch in der Nachsorge etwas für sich tun zu können. Seit dem Jahr 2012 führt die KulturStation Ihr Programm in den Räumlichkeiten der Klinik durch und realisiert dabei ein vielfältiges Kurs-, Veranstaltungs- und Informationsangebot. Durch die Unterstützung der Stiftung kann das Programm teilweise kostenfrei oder zu erschwinglichen Preisen angeboten werden. Der Aufruf zum bewussten Umgang mit unseren Sinnen – dem Tor zur menschlichen Innenwelt – stellt sowohl für die Klinik, als auch für die Stiftung eine wichtige Grundlage ihrer Arbeit dar. Besonders in der heutigen Zeit, die durch zunehmende Beschleunigung, Lärm und Hektik geprägt wird, ist die Förderung und die Pflege der menschlichen Sinne ein entscheidender Faktor für das gesundheitliche Wohlempfinden. Das Programm der KulturStation richtet sich

Read More